Gürtel JOOP!

175 Modelle

GÜRTEL VON JOOP - DEUTSCHE LEDERKUNST

JOOP! - kaum ein anderer Name steht so sehr für international erfolgreiche Mode „Made in Germany“. In unserem Online-Shop können Sie die traumhaften Herrengürtel des Designers entdecken. Jeder JOOP! Gürtel verbindet Glamour und Schlichtheit auf eine einmalige Weise. Dabei ist es auch die erstklassige Verarbeitungsqualität jedes Ledergürtels, die den Träger begeistert.

Die Gürtel aus schwarzem Glanzleder sind Ausdruck absoluter Perfektion. Sie lassen sich genauso gut zur Jeans im Used-Look wie zum schicken Business-Outfit tragen. Auch die JOOP! Gürtel in Braun sind wahre modische Allrounder, die immer eine gute Figur abgeben. Ob klassische Dornschnalle oder futuristische Kuppelschließe – bei einem Herrengürtel dieser Premium-Marke sitzt jedes Detail. Im Kranich-Shop halten wir für Sie eine interessante Auswahl an Ledergürteln von JOOP! für jeden Geschmack und Anlass parat. Überzeugen Sie sich selbst!

JOOP! Gürtel | Eleganz, Stil & Qualität vereint

JOOP!, ein Modereich, das mittlerweile von Schuhen über Gürtel bis hin zu Duftserien alles umfasst, was modisch Interessierte Herren brauchen, zeigte von Anfang an ein Faible für Leder. Das ist nicht verwunderlich, denn dieses Material entspricht mit seiner Philosophie des preußischen Modemachers. Auch wir vom Kranich-Shop bekennen uns zu diesem Stil, der aus Minimalem das Maximale herausholt. Jeder Ledergürtel mit der JOOP-Prägung an der Schnalle bringt Stil, Eleganz und Qualität gekonnt unter einen Hut.

JOOP! - Vom Modekonzern zum Lifestyle-Imperium

Nachdem der Hamburger Designer Wolfgang Joop mehrere Studien angefangen und abgebrochen hatte, widmete er sich voll und ganz seiner Leidenschaft für Mode. Schon Ende der 70er entwarf er einige Pelzkollektionen für Damen, die ihm zum internationalen Durchbruch verhalfen. 1986 war es dann soweit: Er gründete sein eigenes Label und sorgte schon nach kurzer Zeit für Furore in der Fashion-Szene.

Joop eroberte die Laufstege der Welt mit einer Mode, die so schlicht wie ausdrucksstark war. Seine Überzeugung kannte keine Grenzen und er nahm, unabhängig einiger kritischen Meldungen, auch Aufträge aus der damaligen DDR an, darunter das Design exklusiver Meißner Porzellan-Serien.

In der Mode schaffte es Wolfgang Joop als einer der ersten, Weiblichkeit auf eine außerordentlich puristische Art auszudrücken. Die virtuosen Schnitte, die erlesenen Materialien und die unnachgiebige Lust Neues zu kreieren prägten den Stil dieser Marke, die ihr Ausrufezeichen durchaus verdient hat.